Zeta Test Management Online-Dokumentation

Testfall

Ein Testfall ist die konkrete Beschreibung eines einzelnen durchzuführenden Tests. Ein Testplan enthält normalerweise viele Testfälle, die ein Tester nacheinander (oder auch in beliebiger Reihenfolge) abarbeiten kann.

Ein Testfall ist stets innerhalb einer Testeinheit enthalten.

Testfälle werden "global" erstellt, d.h. die erstellten Testfälle sind zunächst beim Erstellen unabhängig von einem konkreten Testplan. Erst beim Erstellen eines Testplans werden die tatsächlich dort zu testenden Testeinheiten und Testfälle ausgewählt.

Testfälle können neben der textlichen Beschreibung der Funktionalität auch Anhänge enthalten, beispielsweise Musterdokumente die bei erfolgreichem Test exakt so von der zu testenden Anwendung ausgegeben werden müssen.

Quick-Testfall

Seit Version 3 von Zeta Test Management gibt es die Möglichkeit, so genannte Quick-Testfälle zu erstellen. Damit haben Sie die Möglichkeit, in einem einzelnen Testfall viele kleine, kurze Tests zu beschreiben.

Lesen Sie mehr zu Quick-Testfällen